TS Care

- United for Africa

Geschafft!

| 0 comments

haus2

Mit jedem Menschen hat Gott etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nie gegeben hat, etwas Erstes und Einziges.“
Martin Buber 

Liebe Freunde und Beter!
Geschafft! Wir gratulieren Uwezo uplift foundation zur Gründung des Vereins und zum Umzug in das neue Haus. Roselyn konnte noch Ende Dezember umziehen und hat schon im Januar einen Stromanschluss bekommen.

DIGITAL CAMERAWir sind sehr dankbar dass, nach afrikanischen Verhältnissen, alles so reibungslos verlief. Das Haus liegt ziemlich weit abseits auf Massaigelände und ist nur über unbefestigte Wege zu erreichen. Wir beten, dass die Stadt bald dazu bereit ist, dort Straßen zu bauen.

Willkommen
Wir begrüßen ganz herzlich alle Freunde von Roselyn, die nun mit uns unter dem Dach von Uwezo vereint sind. Wir haben gemeinsam das Ziel, Roselyn in ihrer Arbeit mit den Kindern aus den Slums zu unterstützen und hoffen sehr, dass unser Kreis weiterhin wächst!

bus1

Motorschaden!

Große Sorgen bereitet uns derzeit der Slum-Bus: Roselyn konnte vor einigen Jahren einen Kleinbus aus Spendengeldern erwerben. Damit fährt sie mit den Helfern zu den Slums der Stadt, besucht die Kinder in den Schulen und Notleidende und Kranke, um die sie sich kümmert. Leider hat der Bus seit Dezember einen Motorschaden und steht immer noch in der KFZ-Werkstatt von Diguna.  Aus diesem Grund mussten im Januar alle Einsätze in den Slumschulen ausfallen. Das Verkehrschaos in Nairobi ist so groß, dass es einen halben Tag dauern kann, bis man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sein Ziel erreicht. Deshalb unsere dringende Bitte an euch:

Bitte helft uns, einen neuen Motor für den Bus zu finanzieren, damit die Arbeit weitergehen kann! Wir benötigen für die Busreparaturen ca. 3.100 EUR und bitten euch um eine Spende mit dem Vermerk „Slum-Bus“ auf das donation account.

Mit Büchern aus der Not!
Wir danken noch einmal allen, die unsere Bücheraktion unterstützt haben! Im April wird Werner Schäfer gemeinsam mit Christina Höhne nach Nairobi fliegen. Wir freuen uns schon darauf, euch dann mehr über den Einsatz der Bücher in der Schule von Teacher Eric berichten zu können.

Kinder helfen Kindern!
Unser besonderer Dank geht an die Mädchen der Mädchenrealschule Hensoltshöhe in Gunzenhausen, die für zwei kenianische Mädchen eine Patenschaft übernommen haben und an die „Pfuhler Kids“, ein Chorprojekt mit Kindern aus Pfuhl, die zum wiederholten Mal die Einnahmen aus ihrem Weihnachtsmusical für TS Care gespendet haben! Habt vielen DANK!

Seid alle ganz herzlich gegrüßt,

Eure
Utina Hübner und das Team von TS Care

Leave a Reply

Required fields are marked *.


en_GBEnglish
de_DEGerman en_GBEnglish