TS Care

– Gemeinsam für Afrika

Jahresbericht von Roselyn

| Keine Kommentare

“Im vergangenen Jahr haben wir uns mit unserer Arbeit besonders auf zwei Schulen in den Slums Kawangware und South B konzentriert. Wir haben dort Kinderstunden in allen Schulklassen gehalten und monatlich Essen für die Schulspeisung gebracht. Daneben haben wir dort viele Familien begleitet, ermutigt und mit ihnen gebetet, besonders solche, die von HIV betroffen sind. Den besonders schwachen Kranken konnten wir auch Essenspakete bringen. Einigen wenigen Familien haben wir dadurch geholfen, die Miete für ihre Unterkunft zu finanzieren.
Im vergangenen Jahr konnten auf diese Weise 78 Schülern die Schulgebühren bezahlt werden. Die meisten haben das Schuljahr mit guten Noten abgeschlossen, 14 von ihnen mussten jedoch aus dem Programm genommen werden, weil sie leider nicht bereit waren, genug für die Schule zu tun.
Außerdem konnten – dank der TS Care-Spenden – den jungen Frauen beider Schulen der Slums kontinuierlich Unterwäsche und Hygieneartikel geschenkt werden. Das war eine riesige Freude!
Nicht zuletzt konnten auch im vergangenen Jahr wieder einige Studenten spendenfinanzierte Kurse in der Bibelschule von Diguna besuchen und auch an den Kinder- und Jugendcamps teilnehmen.”
Roselyne Chemiat, Nairobi, Kenia

Unterstützung

Mit eurer Hilfe können wir Kindern, Familien und Bedürftigen in den Slums von Nairobi auf ganz unterschiedliche Art und Weise helfen! Mach auch du mit und unterstütze das Projekt TS CARE mit einer Spende auf das TC CARE – Spendenkonto oder mit einer Online-Spende.

Spendenkonto

Stiftung Therapeutische Seelsorge Sparkasse Neuendettelsau

Konto: 8515173, BLZ: 765 500 00

IBAN: DE 5876 5500 0000 0851 5173, BIC: BYLADEM1ANS

Vermerk: TS Care

PS: Möchten Sie über unsere Arbeit laufend informiert werden? Dann melden Sie sich doch zu unserem Newsletter an!

[wysija_form id=”4″]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman