TS Care

- United for Africa

Weihnachtsgeschenke für Körper und Herz

„Die Treuhandstiftung TS Care trägt Sorge um die nachhaltige psychische und physische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Kenia” 

TS Care – Unser Leitbild, Unsere Mission

Die körperliche und seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Kenia ist Kern der Mission, die wir uns vor einigen Jahren gesetzt haben.
Insbesondere während und nach der Corona-Pandemie ist die psychische Notlage der Menschen sehr akut. 
 Die Seelsorger*innen unserer Partnerorganisation erzählen: 

“Die Zahl der Fälle von Angstzuständen, Depressionen und Suizidgedanken hat seit der Pandemie stark zugenommen hat. Zudem sind viele Kinder, Jugendliche und Frauen häuslicher Gewalt während der Lockdown-Zeiten sowie Vergewaltigungen ausgesetzt gewesen. Diese Traumata können nur mit professioneller Hilfe aufgearbeitet werden.”

Glücklicherweise kann sich TS Care beiden Notlagen widmen – der psychischen und der physischen

Neben den Patenschaften und der Corona-Nothilfe mit UWEZO, ermöglicht uns die Zusammenarbeit mit SUK, gezielt Seelsorge-Fortbildungen von Sozialarbeiter*innen, Lehrkräften und Pastor*innen zu unterstützen. Die Psychotherapeut*innen unserer Mutterstiftung TS haben sich das Programm angeschaut und sind begeistert. Mithilfe dieses zehntägigen Ausbildungsprogramms wird Menschen das Know-How und die Einstellung vermittelt, die es braucht, um Kindern und Familien in psychisch herausfordernden Situationen zur Seite zu stehen und ihnen konkrete Hilfe an die Hand zu geben.

Das Jahr 2021 war für die Familien und Kinder in Kenia geprägt durch Arbeitsverlust und Bildungslücken aufgrund der Pandemie. Zudem wütete Armut und Hunger – ausgelöst durch die verheerende Dürre im Sommer. 
 
Wir möchten der körperlichen und seelischen Notlage der Menschen begegnen. Mit deiner Hilfe können wir zu Weihnachten sowohl Nothilfe-Pakte mit Nahrungsmitteln und Hygienematerialien als auch die Seelsorgeausbildung für viele Menschen finanzieren.

Nothilfepaket: 17 EUR

Enthält Grundnahrungsmittel wie Mehl, Reis, Zucker, Öl und frische Lebensmittel vom Markt sowie Seife und Hygieneprodukte.

Seelsorgeausbildung: 38 EUR

ausgebildete*r Seelsorger*in kann in der Regel mind. 10 Kindern und Familien mit psychosozialer Hilfe zur Seite stehen. 

Teilnehmende sind Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen und Pastor*innen die in ihrem beruflichen Alltag regelmäßig in seelsorgerischen Treffen mit Kindern und Jugendlichen sind.

Weitere Informationen zu den zwei Projekten gibt es auf unserer Website. Bei weiteren Fragen zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Das Jahr 2021 war sicher auch für uns in Deutschland herausfordernd. Doch lasst uns nicht die Not vergessen, mit der die Menschen in Kenia konfrontiert sind. 

Gottes Segen und bleib gesund!

Dein Team von TS Care

Comments are closed.

en_GBEnglish