TS Care

– Gemeinsam für Afrika

Prison Kids Nakuru

In Kenia können Kinder ihre Mütter bis zum Alter von fünf Jahren ins Gefängnis begleiten. Manche Kinder kommen erst im Gefängnis zur Welt.

Wir haben die Not dieser Kinder gesehen

Es gibt keine kinderfreundlichen Räume als Rückzugsort, keine kindgerechte Förderung. Es gibt kein gesundes Essen, darum sind die Kinder mangelernährt und oft krank. Es fehlt an Kleidung und medizinischer Versorgung – kurz an allem, was einer frühkindlichen Entwicklung gut tut.

Wir tun etwas

Wir bauen eine Kindertagesstätte im Nakuru Women Prison. Hier haben die Kinder einen Rückzugsort. Die Mütter und Wärterinnen, die die Kinder in der Regel betreuen sollen ein Ausbildung in Frühkindlicher Bildung und Erziehung erhalten.

So sollen die Kinder liebevoll betreut, kindgerecht gefördert und stark für ihre Zeit außerhalb des Gefängnisses gemacht werden. Hier bekommen sie gesundes Essen, saubere Kleidung und medizinische Versorgung.

Aktuell werden Spenden für die Kinder selbst und für die Ausstattung der Kindertagestätte benötigt für 

  • Möbel
  • Lehr- und Lernmaterial, Spielsachen
  • Küchenutensilien
  • Gesunde Ernährung der Kinder
  • Kleider und Hygieneartikel für die Kinder

Weitere Infos

Weitere Infos bekommst du bei unserer Netzwerkpartnerin und PrisonKids-Koordinatorin Birte Kathage.

Du willst helfen?

Spende auf folgendes Spendenkonto oder hier sicher und schnell online.

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman