TS Care Afrika

– ein Projekt der Stiftung TS

25. Mai 2019
von timotheushuebner
Keine Kommentare

Projekt DayCare und Prison-Kids startet!

Liebe Freunde und Beter,
frohe Nachricht! Im Frauengefängnis Nakuru in Kenia hat der Innenausbau der Day Care (Kindertagesstätte) begonnen. 
Unsere Partner vor Ort haben am 24. März den Baufortschritt in Augenschein genommen. Hier stehen sie auf der frischgemauerten Veranda (Bild oben). .Bald kann es mit der Ausstattung der Räume losgehen, wenn genügend Geldmittel für Tische, Stühle und Kinderbetten bereitstehen. In der Day Care haben Kinder, die mit ihren Müttern im Gefängnis leben, einen Rückzugsort. Dort werden sie liebevoll betreut und kindgerecht gefördert. Sie bekommen gesunde Mahlzeiten, saubere Kleidung und medizinische Versorgung.

Weiterlesen →

16. März 2019
von timotheushuebner
Keine Kommentare

Lehrer für das Maendeleo School Center in Nairobi!

Anfang des Jahres haben zehn Lehrer ihren Dienst in unserer Partnerorganisation, dem Maendeleo School Center in Nairobi, mit dem Unterricht begonnen.  Es war nicht einfach, geeignete Personen zu finden, die die nötigen Qualifikationen für diese herausfordernde Aufgabe mitbringen und den Kids mit ihrer Lehrtätigkeit von Herzen dienen wollen.

Weiterlesen →

17. Dezember 2018
von timotheushuebner
Keine Kommentare

TS-CARE AFRIKA: Weihnachten im Slum!

Liebe Freunde und Beter,In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Wir feiern Weihnachten. Bei den Kindern steigt die Spannung, viele Häuser und Straßen sind festlich geschmückt. Man hofft, dass es in diesem Jahr wieder einmal weiße Weihnachten gibt. In den Geschäften hört man Weihnachtslieder in Endlosschleife und sucht in den übervollen Regalen die besten Zutaten für üppige Mahlzeiten.Aber ist das Weihnachten?

Weiterlesen →

19. Juli 2018
von timotheushuebner
Keine Kommentare

Mit Herz und Hand!

Liebe Freunde und Beter,

habt vielen Dank für alle Unterstützung in den vergangenen beiden Wochen. Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, läuft der Wiederaufbau der Klassenräume von Maendeleo inzwischen auf Hochtouren.

Das Team von Uwezo hilft tatkräftig mit und trotz der Umstände werden die Bibelclubs in gewohnter Weise durchgeführt.

Kurzfristig waren auch junge Leute aus der Schweiz vor Ort, Weiterlesen →